Metzg

„Wir lieben Fleisch. Und wir lieben Tiere.“ – Diese Aussage mag in einer polarisierten Welt ein Widerspruch sein. Nicht aber in der Metzg, worüber uns Marlene Halter erzählt. In ihren Augen setzt der genussvolle, bewusste Verzehr von Fleisch den Respekt gegenüber dem Tier voraus.

Metzg_Fleischtheke_WP

Metzg_Milchlamm_WP

Die Metzg ist Take-Away, Restaurant und Spezialitätenmetzgerei unter einem Dach. Der Weg vom Hof zum Tisch wird kurz gehalten und das Wissen über die Verarbeitung und Zubereitung kann im Haus zirkulieren. Marlene pflegt einen undogmatischen Stil wenn es um das kulinarische Konzept geht. Wieso nicht einmal Barba di Frate aus Italien oder Blutwurst im Sommer offerieren? Nicht leere Schlagworthülsen sondern volle Teller sind gefragt.

Metzg_Ladies_WP

Metzg_Menu_WP

In Zeiten der Orientierungslosigkeit über den Konsum von Fleisch und Gemüse erdet ein Besuch in der Metzg vollumfänglich. Die Herausforderung, den Kopf auszuschalten und sich auf den Geschmack und die Konsistenz der Speisen zu konzentrieren, eröffnet neue Möglichkeiten des Genusses. Und zwar von Kopf bis Fuss!

Metzg_Fleischtheke2_WP

Metzg_Shop_WP